schulz sportreisen

Österreich

Skilanglaufcamp in Leutasch/Seefeld oder St.Jakob mit Schnupper-Laser-Biathlon

7 Tage Technikschulung Skating oder Klassisch für Anfänger & Fortgeschrittene

  • Die Skilanglaufcamps findet in einer atemberaubenden Naturkulisse statt.

    Die Skilanglaufcamps findet in einer atemberaubenden Naturkulisse statt. 

  • Eines der Highlights ist unser Laserbiathlon.

    Eines der Highlights ist unser Laserbiathlon. 

  • Durch das Training in kleinen Gruppen ist ein maximaler Lernerfolg garantiert.

    Durch das Training in kleinen Gruppen ist ein maximaler Lernerfolg garantiert. 

  • Gute Haltungsnoten ganz ohne Stöcke.

    Gute Haltungsnoten ganz ohne Stöcke. 

  • Stehendschießen ist um einiges schwieriger als liegend, vor allem dann, wenn man vom Laufen kommt und den Puls runter fahren muss.

    Stehendschießen ist um einiges schwieriger als liegend, vor allem dann, wenn man vom Laufen kommt und den Puls runter fahren muss. 

  • Skifahren mit Profianleitung!

    Skifahren mit Profianleitung! 

  • In Leutasch findet jedes Jahr im März der Ganghoferlauf, ein Euroloppet, statt.

    In Leutasch findet jedes Jahr im März der Ganghoferlauf, ein Euroloppet, statt. 

  • Weit über 200 Loipenkilometer erwarten Sie in der Olympiaregion Seefeld / Leutasch.

    Weit über 200 Loipenkilometer erwarten Sie in der Olympiaregion Seefeld / Leutasch. 

  • Gutes Aufwärmprogramm gehört natürlich zu einem Trainingstag dazu.

    Gutes Aufwärmprogramm gehört natürlich zu einem Trainingstag dazu. 

  • Geschult werden sowohl klassische als auch freie Technik.

    Geschult werden sowohl klassische als auch freie Technik. 

  • Skicamp in einer atemberaubenden Naturkulisse
  • Hotel direkt an der Loipe
  • Technikschulung Skating oder Klassisch für Anfänger & Fortgeschrittene
  • Maximale Lernerfolge durch kleine Gruppen
  • Video gestützte Technikanalyse durch Sie und Ihren Trainer
  • Das besondere Highlight: Schupper Biathlon mit Laser Technik

Wir laden ein nach Leutasch in die Olympiaregion Seefeld (1. Termin) bzw. nach St. Jakob (2. Termin). Mit ihren weitreichenden Loipennetzen bieten die beiden Regionen ausgezeichnete Voraussetzungen zum Skilanglaufen. Lernen Sie mit uns in malerischer Umgebung bei besten Skibedingungen die Vorzüge des Skilanglaufs kennen. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene vermitteln wir nach neusten Lehrmethoden die Techniken Klassisch oder Skating dieser wundervollen Sportart.

Unsere beiden Skigebiete bieten ebenso beste Bedingungen für die Gestaltung gezielter Trainingseinheiten zur Vorbereitung auf kommende sportliche Ereignisse. Ebenso besteht die Möglichkeit für alpinen Wintersport. Für jede Menge Spaß im Schnee sowie Hüttengaudi am Abend ist selbstverständlich gesorgt!

1. Camp 21.01. - 27.01.18 in Leutasch/Olympiaregion Seefeld

Eingebettet in eine atemberaubende Naturkulisse lockt die Olympiaregion Seefeld/Leutasch gerade im Winter mit abwechslungsreichen, hochqualitativen Urlaubsangeboten. Der „Nordic Lifestyle“ passt bestens zu dieser aktiven Region.

Durch die besondere geografische Lage finden wir ein schneesicheres Gebiet mit top Loipenqualität vor. Mehr als 262 Loipenkilometer mit unterschiedlichen Anforderungen warten auf uns. Neben einer Vielzahl an kulturellen und sportlichen Angeboten präsentiert sich Leutasch als Ort um die Seele baumeln zu lassen.

2. Camp 17.02. - 23.02.18 in St. Jakob

Umringt von einigen Dutzend "Dreitausendern" erstreckt sich das sonnendurchflutete Defereggental. Fernab vom Massentourismus hat sich hier eine Feriendestination entwickelt, in der konsequent und nachhaltig das geschützt wird, was heutzutage ein einzigartiges Kapital ist: eine intakte, unvergleichliche Naturlandschaft.

Vom 1.100 m bis 1.500 m hoch gelegenen Talboden breitet sich das Ski- und Tourengebiet bis weit über 2.500 m Höhe aus. Von der St. Jakober Brunnalm kann man bei klarem Wetter einen fantastischen Blick auf den Großglockner genießen.

Besondere Option: Schnupper- Laser Biathlon

Auch im kommenden Jahr wollen wir wieder eine besondere Option bieten. Dank unserer Laser-Biathlon-Anlage können Sie sich einmal wie Magdalena Neuner fühlen. Die Einweisung in Schießtechnik und Material erfolgt durch unsere erfahrenen Trainer. Mit moderner Technik fühlen Sie sich wie die Profis. Ein gemeinsamer Gaudi-Biathlon bildet den Abschluss unserer kleinen Exkursion in eine faszinierende Sportart.

Inhalt der Skilanglaufausbildung:

Ausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene sowohl Skating- als auch klassische Technik

Ausbildung durch lizenzierte Skilanglauftrainer (Diplomsportlehrer, Trainer C- und B-Lizenz)

Maximaler Lernerfolg durch kleine Gruppen

Spielerisches Erlernen mit neuesten Lehrmethoden

Anschauliche Vermittlung von theoretischen Kenntnissen als Ergänzung zu den praktischen Übungen

Video gestützte Technikanalyse durch Sie und Ihren Trainer

Tages-/ Halbtagestouren durch die weiße Winterlandschaft mit Einkehr in gemütlichen Hütten

Für Trainingsbegeisterte erstellen wir gerne einen passenden Trainingsplan für die Tage im Skicamp (bitte rechtzeitige Info im Vorfeld der Reise)

1. Tag So/Sa Indiv. Anreise nach Leutsch bzw. St. Jakob
2. Tag Mo/So Skilanglauf-Ausbildung, Wachskurs
3. Tag Di/Mo Skitraining und 1/2 Tagestour
4. Tag Mi/Di Skitraining mit Schnupper Biathlon und 1/2 Tagestour
5. Tag Do/Mi Skitraining und Videoanalyse
6. Tag Fr/Do Abschlußtraining und Biathlonwettbewerb
7. Tag Sa/Fr Indiv. Rückreise
  • Ab/an Leutasch (Camp 1) bzw. ab/an St. Jakob (Camp 2)
  • Camp 1:
    6 Übernachtungen im Hotel Trofana im DZ mit Du/WC
  • Loipenpass für die Olympiaregion Seefeld
  • Camp 2:
    6 Übernachtungen im Gasthof Edelweiß im DZ mit Du/WC
  • Camp 1 & 2:
    6x Halbpension mit Frühstücksbuffet und einem 3-Gang Abendmenü
  • Täglich Sauna im Hotel
  • Wachsseminar (nach Rücksprache mit denTN)
  • Laser-Biathlon inklusive Einweisung und Wettbewerb
  • Hüttengaudi am Abend
  • Betreuung durch ausgebildete Skilanglauftrainer

Reise buchen

Teilnehmerzahl: min. 8 bis max. 14
  Termine 2018
  21.01.18 - 27.01.18 € 655,- Buchen
1. Camp in Leutasch/Olympiaregion Seefeld. EZ-Zuschlag € 45,-
  17.02.18 - 23.02.18 € 575,- Buchen
2. Camp in St. Jakob. EZ-Zuschlag € 72,-

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de
Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Tino Lietsch
English please! - The public interest in our services is increasing – not only in Germany. Therefore we are currently creating an english translation of this website. Until this work is completed, please feel free to use the automated translation. You can easily activate it here:

Fakten zum Lauf

Lauftag
21.01.18
Startzeit
09:00 Uhr
Start
Loipe direkt am Hotel
Ziel
Loipe direkt am Hotel
Zeitlimit
-
Transfers
nicht notwendig
Startgebühr
Keine

Teilnehmerzahl

  • min. 8 bis max. 14

Leistungen

  • Ab/an Leutasch (Camp 1) bzw. ab/an St. Jakob (Camp 2)
  • Camp 1:
    6 Übernachtungen im Hotel Trofana im DZ mit Du/WC
  • Loipenpass für die Olympiaregion Seefeld
  • Camp 2:
    6 Übernachtungen im Gasthof Edelweiß im DZ mit Du/WC
  • Camp 1 & 2:
    6x Halbpension mit Frühstücksbuffet und einem 3-Gang Abendmenü
  • Täglich Sauna im Hotel
  • Wachsseminar (nach Rücksprache mit denTN)
  • Laser-Biathlon inklusive Einweisung und Wettbewerb
  • Hüttengaudi am Abend
  • Betreuung durch ausgebildete Skilanglauftrainer

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Materialausleihe – Vor Ort bestehen Ausleihoptionen!

Zusatzausgaben

  • An- und Abreise

Einreisebestimmungen

Die Einreise nach Österreich ist für EU-Bürger mit dem gültigen Personalausweis oder mit dem Reisepass möglich.
Die Gültigkeit des Reisedokumentes muss den Ausreisetag beinhalten.

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

FAQ

Unterkunft?
Untergebracht sind wir im 3 Sterne Hotel Bergland in Pertisau. Mit Blick auf den Achensee und direkt an den Langlaufloipen gelegen finden wir hier einen perfekten Ausgangspunkt für unser ...» mehr

Unterkunft?

Untergebracht sind wir im 3 Sterne Hotel Bergland in Pertisau. Mit Blick auf den Achensee und direkt an den Langlaufloipen gelegen finden wir hier einen perfekten Ausgangspunkt für unser Langlaufaktivitäten. Unsere Unterkunft verfügt über Ein- und Zweibettzimmer. Eine Sauna mit Fitnessbereich laden nach der sportlichen Betätigung zum Entspannen ein.

Link zu dieser Sportreise

www.schulz-sportreisen.de/AUT85

  • Veranstalter: Kooperationspartner
  • Aktualisiert: 15.09.2017

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   News   —   ARB   Impressum

Die Marken mit dem "schuuulz!"

schließen