schulz sportreisen

Neuseeland

Worldloppet Skimarathon Merino Muster

8/ 16/ 20 Tage Grundreise mit Akklimatisierung/Training zum Merino Muster und Verlängerungsmöglichkeit Australien

  • Auf nach Queenstown!!!

    Auf nach Queenstown!!! 

  • Ski im August? Ja, in Neuseeland!
  • Neuseeland: Akklimatisierung + Skitraining + Skimarathon mit oder ohne Australien

Liebe Ski- und Worldloppetfreunde,

immer wieder erreichen uns Anfragen zu den Worldloppet außerhalb Europas. Neben dem Gatineau im Februar werden wir 2023 auch diesen und den "benachbarten" Kangaroo realisieren.

Zeitumstellung und die ersten Wiederbelebungskilometer auf Schnee wollen bewältigt werden. Daher sind die ersten zwei Tage tagsüber mit Skifahren im Gelände der Snow Farm fest eingeplant. Es folgt ein Tagesausflug zum berühmten Milford Sound. Der Tag vor dem Wettkampf gilt der Vorbereitung, Startnummern-Entgegennahme, Kennenlernen weitere Skifreunde aus aller Welt. Der Merino Muster ist ein Wettkampf im freestyle, wobei die Klassikfreunde auf einer gespurten Loipe ihre bevorzugte Laufart fröhnen können (offiziell so auch ausgeschrieben!). Das Höhenprofil weist ein stetiges auf und ab auf, ohne lange Anstiege bewältigen zu müssen.

 

 

Unsere Übersee-Worldloppet im Überblick:

2019: Ushuaia Argentinien 18.08.19 (nur noch Restplätze)

2020: Vasaloppet China (04.01.20) und Gatineau Kanada (15./16.02.20)

2021: Vasaloppet China (04.01.21) und Sapporo Japan (07.02.21)

2022: Vasaloppet China (04.01.22) und Gatineau Kanada (Februar 2022)

2023: Vasaloppet China (04.01.23) und Kangaroo Australien (August 2023) und Merino Neuseeland (Aug./ Sept. 2023)

2024: Vasaloppet China (04.01.24), Gatineau Kanada (Februar 2024) und Ushuaia Argentinien (18.08. 2024)

 

1. Tag Mo Individuelle Anreise nach Queenstown (Flugbuchung über uns möglich)
2.-3. Tag Di - Mi 2x Fahrt zur Snow Farm, Akklimatisierung und Training auf den Lauf
4. Tag Do Tagesausflug "Milford Sound"
5. Tag Fr Vorbereitung auf den Wettkampf und Startnummerabholung
6. Tag Sa Merino Muster
7. Tag So Reservertag für Merino Muster.
8.-9. Tag Mo - Di Heimreise oder Weiterreise und Start individuelle Verlängerung
9.-16./20. Tag Individuelle Verlängerung
16./20. Tag Heimreise
» zum Detailverlauf

Die ersten Tage dienen der Akklimatisierung (Zeitumstellung + von unserem Sommer auf Winter) mit Skitraining im besten Skigebiet Neuseelands. Ein bzw. 2 Tage zum Erholen, Land und Leute kennenlernen. Höhepunkt ist der Merino Muster am 3.9. - oder falls es nötig witterungstechnisch bedingt sein sollte (z.B. zu starker Wind) sein sollte, am Reservetag 4.9.16. Es ist der größte Skiwettkampf Neuseelands - jedoch ist die Teilnehmerschaar überschaubar. Die meisten Teilnehmer sind Einheimische, aber auch etliche ausländische Skifreunde, darunter einige, die sich sehr gezielt auf den Winter vorbereiten.

PS: Durch die Zeitverschiebung bedingt erfolgt die Anreise schon ab 27. abends mit Ankunft auf Neuseeland/ Queenstown am 29. vormittags.

Der Rückflug, wenn keine Verlängerung gewünscht ist, erfolgt am Montag abend mit Ankunft am nächsten Tag gg. Mittag in Deutschland.

Verlängerungsmöglichkeiten:

7 Tage Cook Islands: die größte und vielfältigste der 15 Cook-Inseln kennenlernen und im Südseeparadies entspannen

11 Tage tropisches Australien: entdecken Sie den "Sunshine State" Queensland an der Ostküste Australiens auf einer geführten Rundreise mit Abstechern zu einigen der Top Highlights Australiens wie Fraser Island, den Whitsunday Islands oder dem Great Barrier Reef

  • Ab/an Queenstown. Alle Übernachtungen in DZ in gutem ***/**** Hotel in Queenstown (EZ-Aufschlag € 460,-) mit Frühstück. 4x Transfere Unterkunft - Snow Farm. Ausflug Milford Sound (inkl. Milford Sound Cruise). schulz sportreisen-Reiseleitung (vorgesehen Frank Schulz).

Vorgesehene Reiseleiter

 

Teilnehmerzahl: min. 6 bis max. 20
  Termine 2023
  20.08.23 - 30.08.23 auf Anfrage Buchen
Wettkampftermin noch nicht bekannt, daher als Orientierung. Kombi mit Kangaroo möglich.

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de
Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Wichtige Informationen im Rahmen einer Reisebuchung finden Sie unter Wissenswertes

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Frank Schulz
English please! - The public interest in our services is increasing – not only in Germany. Therefore we are currently creating an english translation of this website. Until this work is completed, please feel free to use the automated translation. You can easily activate it here:

42, 21 oder 7 km FT (CT)

Fakten zum Event

Lauftag
26.01.2023
Startzeit
-
Start
Snow Farm
Ziel
Snow Farm
Zeitlimit
-
Transfers
Inklusive
Startgebühr
-

Teilnehmerzahl

  • mind. 6 bis max. 20
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Leistungen

  • Ab/an Queenstown. Alle Übernachtungen in DZ in gutem ***/**** Hotel in Queenstown (EZ-Aufschlag € 460,-) mit Frühstück. 4x Transfere Unterkunft - Snow Farm. Ausflug Milford Sound (inkl. Milford Sound Cruise). schulz sportreisen-Reiseleitung (vorgesehen Frank Schulz).

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Flüge nach Queenstown.

Zusatzausgaben

  • Flug, Startgebühr zum Merino; nicht geannte Essensleistungen und Ausflüge.

Link zu dieser Sportreise

www.schulz-sportreisen.de/NEU07

  • Veranstalter: schulz sportreisen
  • Aktualisiert: 09.04.2019
Reiseletier: XYZ

Frank Schulz, in der Jugend Cross- und Mittelstreckenläufer, läuft er heute mehr und mehr seine Kilometer auf den Skiern. Er begleitete in den letzten Jahren zahlreiche Gruppen zu den größten Ski-Events der World- und Euroloppetserie, nimmt selbst an den Marathons teil - und dies mit wachsender Begeisterung. Mittlerweile stehen zu Buche 7x Vasa, 3x König Ludwig Lauf, 3x Marcialonga, 4x Murmansk, 2x Rajallta Rajalle, 2x Halvvasan, 1x Lapponia, 1x Avacha (Kamtschatka), 2x Demino, 1x XCSki Ugra, 6x Iserlauf (1x ohne Chip :-) da vergessen...), 3x Finlandia, 3x Rennsteigskilauf, 2x Moonlight Classic, 2x China Vasaloppet, und je 1x Gatineau, Kammlauf, ÖppetSpar, Toblach - Cortina, Gsieserlauf, Dolomitenlauf, Vuokatti (Euroloppet wie auch Senoiren WM 2016) und Tartu-Marathon. 2016 nahm er zudem bei der WM der Eisschwimmer in Tjumen teil , und "landete" bei 25 und 50 m Freistil im Mittelfeld. Doch das wichtigste bleibt: Skifahren!

×
Karte: Worldloppet Skimarathon Merino Muster ×

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   News   —   Datenschutz   ARB   Impressum