schulz sportreisen

Slowenien

Winter Swimming World Championships - die 12. Weltmeisterschaft im Winterschwimmen in Bled

7/ 9 Tage Zu den Wettbewerben der Winter-Schwimm-WM mit/ohne Vorprogramm

  • Bled heißt die Eisbader zur 12. WM willkommen!

    Bled heißt die Eisbader zur 12. WM willkommen! 

  • Es geht los ... die Wettkämpfe können beginnen

    Es geht los ... die Wettkämpfe können beginnen 

  • Panorama-Blick auf Bled im Sommer

    Panorama-Blick auf Bled im Sommer 

  • Die Rostocker Seehunde Ilona und Marianne sind wieder mit dabei

    Die Rostocker Seehunde Ilona und Marianne sind wieder mit dabei 

  • Präsidentin Mariia Yrjö-Koskinen eröffnet die 12. WM

    Präsidentin Mariia Yrjö-Koskinen eröffnet die 12. WM 

  • Das Wettkampfbecken (25m) ist bestens präpariert

    Das Wettkampfbecken (25m) ist bestens präpariert 

  • Unerschrocken die Frauen - 25m Delphin am 05.02.

    Unerschrocken die Frauen - 25m Delphin am 05.02. 

  • Über 200 Teilnehmer bei den 450 m im Freistil

    Über 200 Teilnehmer bei den 450 m im Freistil 

  • Auch unsere Teilnehmer Elke, Stefan und Eckhard in bester Laune

    Auch unsere Teilnehmer Elke, Stefan und Eckhard in bester Laune 

  • Motivation pur - traumhafter Blick auf Bled und die Julischen Alpen

    Motivation pur - traumhafter Blick auf Bled und die Julischen Alpen 

  • Die Winterschwimmer sind schon irgendwie verrückt

    Die Winterschwimmer sind schon irgendwie verrückt 

  • Alle Teilnehmer haben riesigen Spass

    Alle Teilnehmer haben riesigen Spass 

  • Beste Stimmung bei Kaiserwetter und Temperaturen um den Gefrierpunkt

    Beste Stimmung bei Kaiserwetter und Temperaturen um den Gefrierpunkt 

  • Die Adelsberger Grotte, eine der größten Höhlensysteme weltweit (Quelle:Slovenian Tourismus Board)

    Die Adelsberger Grotte, eine der größten Höhlensysteme weltweit (Quelle:Slovenian Tourismus Board) 

  • Ljubljana (im Sommer...) - auch im Winter lohnenswert

    Ljubljana (im Sommer...) - auch im Winter lohnenswert 

  • Alles für Sie aus einer Hand organisiert: Flug + Hotel + Wettkampfanmeldung + Besichtigungen
  • Ihr Best Western Premier Hotel Lovec (4-Sterne) im Zentrum von Bled, in bester Lage und atemberaubender Sicht auf die Alpen
  • 7 oder 9 Tage in Bled mit schulz sportreisen-Betreuer zwecks optimaler Koordination

Auf zur 13. WM  2022 nach .....?

Nach unsere letzten beiden Teilnahmen und Organisation eines Komplettservice zu den  Weltmeisterschaften in Russland 2016 und Estland 2018, haben wir nun alles für die im slowenischen Bled anstehende WM bestens vorbereitet. Bled ist nach 2010 wieder vom 3.-8. Februar 2020 von der IWSA als diesjähriger Austragungsort auserwählt. Nicht zu Unrecht!

Das Veranstaltungsprogramm verspricht einiges: Spannende Wettkämpfe in einer atemberaubenden Umgebung, Willkommen-Party am Dienstagabend, Empfang auf der Insel mit dem Bleder der Schloss, Gala-Dinner am Samstagabend zum Abschluss.

Insgesamt 1050 Teilnehmer aus 36 Länder sind diesmal dabei, davon unsere Gruppe übr schulz-sportreisen mit 24 Teilnehmern.

Auch wir haben uns etwas einfallen lassen:

Die Zeit ist zwar knapp, aber der Ausflug (optional) zu den größten Höhlensystemen zählenden Höhlen von Postojna mit der Adelsberger Grotte und dem Schloss Predjama, mit kurzem Abstecher zur slowenischen Hauptstadt Ljubljana, gibt unserer Reise einen würdigen Rahmen.

Am 07.02. referiert unser Teilnehmer Dr. Stefan Hummel (Rostocker Seehunde) im Hotel Lovec zum Thema: "Die Kraft, die aus der Kälte kommt" - medizinische Aspekten des Winter-Schwimmens.

Rückblick auf die WM's in Tjumen 2016, Tallinn 2018 und Bled 2020:

Die WM 2016 war sicherlich in der Geschichte aller WM's die wohl bisher beste Wettkampfkulisse: nah am Stadtzentrum mit neu geschaffenen Uferlandschaft, ein in den vereisten Fluss frei gehacktes 10 Bahnen-Schwimmbecken, die sowohl für die Sportler bestens geeignet war und durch die Hanglage beste Bedingungen für die Zuschauer bot. Die WM in Tallinn war nicht weniger spektakulär und fast 1500 Teilnehmer haben an der 11. WM teilgenommen und einen würdigen Rahmen gegeben.
Die Eindrücke von 2020 in Bled mit über 1000 Teilnehmern sind noch frisch. Die Familie der Winterschwimmer aus 36 Ländern hat die Wettkampfwoche auf dem malerischen Bleder See richtig genossen.

PS: Die Wettkampfstätte für die nächste WM 2022 wird in Kürze bekannt gegeben. Heiß gehandelt wird der lettische Badeort Jurmala unweit der Hauptstadt Riga, welcher schon 2012 die Winterschwimmer zur 4. WM begrüßt hat. Offiziell soll Ende März über den Autragort entschieden werden

Vorprogramm Bled
1. Tag Sa Individuelle Anreise, Transfers von Flughäfen Ljubljana zum Hotel, Begrüßungsessen
2. Tag So Ausflug zu der Adelberger Grotte, Schloss Predjama und Ljubljana (optional)
3. Tag Mo Kennenlernen von Bled, indiv. Vorbereitung auf die Wettkämpfe, Abendessen mit slowenischen Eisbadern
Grundprogramm zu den Wettkämpfen
3. Tag Mo Individuelle Anreise, Akkreditierung für Wettkämpfe. Abendessen
4. Tag Di 16 Uhr Eröffnungsveranstaltung, 10 Uhr Beginn der Wettkämpfe
5.-7. Tag Mi -Fr Wettkampf-Tage (09 - 16 Uhr), Donnerstagabend Empfang Bleder Schloss
8. Tag Sa Letzter Wettkampftag, abends Abschlußveranstaltung der WM, mit Gala-Dinner
9. Tag So Individuelle Heimreise, Transfer zum Flughafen
» zum Detailverlauf

Vorprogramm:

1. Tag (Sa) Individuelle Anreise mit Pkw oder Flug. Bei Flug, am Vormittag ab Deutschland nach Ljubljana/Slowenien bzw. Klagenfurt/Österreich, Ankunft zwischen 12 und 15 Uhr. Empfang von Andree Merbt (schulz-sportreisen-Reiseleitung) und/bzw. von dem deutsch sprechendem Guide, Transfer zu unserem Best Western Premium Lovec Hotel (4-Sterne). Unser Hotel, mit eigenem Wellness-Bereich,  befindet sich im Stadtzentrum mit imposanten Blick auf die Alpen. Kennenlernen und Briefing am Abend. Begrüßungsessen in einem Restaurant in Bled. (-/-/A)

2. Tag (So) Ausflug in die nähere Umgebung mit Kennenlernen des Postojna-Höhlensystem mit der Adelsberger Grotte. Das Höhlensystem ist spektakulär und eines der Größten weltweit. Auf der Rückfahrt Halt in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana mit Mittagessen und Marktbummel (optional). (F/M/-)

Grundprogramm:

1./ 3. Tag (Mo) Entdecken Sie Bled mit Ihrer Reiseleitung und bereiten Sie sich auf Ihre Wettkämpfe vor. Sie können auch schon das Wettkampfbecken testen. Heute kommen die Teilnehmer an, die nur die Grundreise gebucht haben. Gemeinsames Abendessen im Restaurant "Spica" und Einstimmung auf die Wettkämpfe. (F/-/A)

2./ 4. Tag (Di)  16 Uhr Eröffnungsveranstaltung, Beginn der Wettkämpfe (F/-/-)

3./ 5. -7. Tag (Mi- Fr) Wettkämpfe, individuelle Ausflüge möglich. (F/-/-)

6./ 8. Tag (Sa) Wettkämpfe und Abschlussveranstaltung. (F/-/-)

7./ 9. Tag (So) Individuelle Abreise.  (F/-/-)

 

Das Wettkampf-Programm 2020 (Änderungen vorbehaltlich):

1. Tag (Montag)

09:00 - 20:00 Uhr Akkreditierung für die Wettkämpfe im Event-Office,

14:00 - 16:00 Uhr Möglichkeit zum Testen des 25m-Becken, Rahmenwettbewerbe über
                           25m und 50m (ohne Zeitmessung)

 

2. Tag (Dienstag)

10:00 - 15:30 Uhr - Wettkampf über 1000m Freistil (Freiwasser)

danach Siegerehrung

16:00 Uhr            Eröffnungsveranstaltung, Einmarsch der 36 teilnehmenden Nationen

17:00 Uhr            Welcome-Party (Zelt am Wettkampfgelände)

 

3. Tag (Mittwoch)

09:00 - 16:00 Uhr - Wettkämpfe über 25m Schmetterling (09:00-10:10),
                             100m Brust (10:25-12:20)
                             25m Schmetterling Finals (12:30-12:40) und Wettkämpfe über
                             200m Freistil (12:45-15:00)

15:15 - 15:45 Uhr   Rahmenwettbewerbe über 25m und 50m (ohne Zeitmessung)

16:00 Uhr               Siegerehrungen

4. Tag (Donnerstag)

09:00 - 16:00 Uhr - Wettkämpfe über 100m / 450m Freistil

Rahmenwettbewerbe über 25m und 50m (ohne Zeitmessung)

Siegerehrungen

Abends festlicher Empfang Bleder Schloss (auf der Insel)

5. Tag (Freitag)

10:00 - 18:00 Wettkämpfe über 25 m /200 m Brust  und 50 m Freistil sowie die beiden   Staffeln über 4 x 25 m Freistil und 4 x 25 m Brust

Rahmenwettbewerbe über 25 und 50 m (ohne Zeitmessung)

Siegerehrung

6. Tag (Samstag)

10:00 - 18:00 Wettkämpfe über 25 m Brust und Freistil

Rahmenwettbewerbe über 25 m und 50 m (ohne Zeitmessung)

Siegerehrung

20:00 Uhr Gala-Party mit Dinner und Show-Programm (seperate Anmeldung nötig)

Hinweis: Unser Hotel liegt direkt an der Shuttle-Bus-Strecke , nur 100m von dem Haltepunkt 4 Sporthalle Bled entfernt.

  • Ab/an Bled, Hotel
  • 6/8 Übernachtungen im DZ mit DU/WC im Best Western Premier Hotel Lovec
    (4-Sterne)
  • 6/8x F, 1/2x A (u.a. Begrüßungsessen)
  • Komplette Wettkampfregistrierung durch schulz sportreisen
  • Örtlicher, Deutsch sprechender Tourguide
    und schulz-sportreisen Reiseleitung

Vorgesehene Reiseleiter

 

Teilnehmerzahl: min. 10 bis max. 40
  Buchen

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de
Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Wichtige Informationen im Rahmen einer Reisebuchung finden Sie unter Wissenswertes

Ähnliche Reiseangebote


Ich berate Sie gern ...

Eckard Krause
English please! - The public interest in our services is increasing – not only in Germany. Therefore we are currently creating an english translation of this website. Until this work is completed, please feel free to use the automated translation. You can easily activate it here:

17 Disziplinen (25 m/50 m/100 m/200 m - Rücken, Brust, Schmetterling und Freistil (hier auch 1000 m und 450 m) sowie Staffeln 4 x 25 m in Brust und Freistil

Fakten zum Event

Lauftag
03.-08.Februar 2020
Startzeit
10.00-18.00 Uhr
Start
Bled, 25 m-Becken im Bleder See
Ziel
Bled, 25 m-Becken im Bleder See
Zeitlimit
-
Transfers
Shuttle-Bus während der Wettkämpfe
Startgebühr
Staffelpreis
(in Abhängigkeit der Anzahl angemeldeter Wettkampfstrecken)
Anmeldeschluss*
30.12.2019
* Sofern nicht vorher ausgebucht und nach Datum nur noch auf Anfrage.

Anforderung

  • Beim Winterschwimmen ist die Wassertemperatur zwischen zwei und fünf Grad Celsius, so schreiben das die Richtlinien der International Winter Swimming Association (IWSA) vor. Neopren ist verboten - die Strecke muss in normaler Badekleidung zurückgelegt werden. Eine Badekappe ist erlaubt. Bei der Anmeldung der Teilnahme von Strecken ab 200m muss eine Erklärung (AFFIDAVIT) beim Veranstalter mit abgegeben werden.

Teilnehmerzahl

  • mind. 10 bis max. 40
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Leistungen (ab/an Bled, Hotel)

  • Ab/an Bled, Hotel
  • 6/8 Übernachtungen im DZ mit DU/WC im Best Western Premier Hotel Lovec
    (4-Sterne)
  • 6/8x F, 1/2x A (u.a. Begrüßungsessen)
  • Komplette Wettkampfregistrierung durch schulz sportreisen
  • Örtlicher, Deutsch sprechender Tourguide
    und schulz-sportreisen Reiseleitung

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Flug nach Ljubljana bzw. Klagenfurt ab € 250,- inkl. Tax bei uns buchbar
  • Flughafentransfers ab/an Ljubljana bzw. Klagenfurt nach Bled, Hotel und zurück
    ab € 30,- (Staffelpreise abh. von Personenanzahl)
  • EZ-Zuschlag € 270,- (bei 6 Ü), € 360,- (bei 8 Ü)
  • Ausflug zu dem Höhlensystem von Postjana, Besuch der Adelberger Grotte und Schloss Predjama, Rückweg in Ljubljana, mit Mittagessen und Stadtführung
    € 90,- (bei 20 Teilnehmer), € 120,- (bei 15 Teilnehmer)
    Sollte die Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, alternativer Ausflug

Zusatzausgaben

  • Startgebühren für die Wettkämpfe
    Die Höhe richtet sich nach der Anzahl der gebuchten Strecken. Bei Anmeldung bis 30.04. gewährt der Veranstalter einen Rabatt auf die jeweilige Startgebühr von 10% Diese sind direkt beim Veranstalter der WM zu melden und im Vorfeld zu entrichten.
  • Shuttel-Bus-Service zu der Wettkampfstätte € 25,-
  • Eröffnungsveranstaltung "Welcome-Party (€ 20,-), Festlicher Empfang auf Schloss Bled (€ 39,-) am Abschlussabend, Gala-Party mit Abendessen (€ 49,-)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Transfers Flughäfen Klagenfurt bzw. Ljbuljana nach/von Bled
    ab € 25,- (Staffelpreis in Abhängigkeit der Personen, mindestens 2, Einzeltransfer mit Aufschlag)
  • Trinkgelder (für lokalen Guide)

Einreisebestimmungen

Als EU-Bürger oder Schweizer Staatsbürger benötigen Sie für die Einreise nach Slowenien einen gültigen Personalausweis bzw. eine gültige Identitätskarte oder auch einen gültigen Reisepass; es ist kein Visum erforderlich.

FAQ

Was ist Eis-Schwimmen?
Informationen hierzu u.a. hier: http://www.internationaliceswimming.com/ ...» mehr

Was ist Eis-Schwimmen?

Informationen hierzu u.a. hier: http://www.internationaliceswimming.com/

Hinweise

 

 

Link zu dieser Sportreise

www.schulz-sportreisen.de/EIS01

  • Veranstalter: schulz sportreisen
  • Aktualisiert: 09.02.2020
Reiseletier: XYZ

Seit über 15 Jahren ist Eckard auch immer mal wieder in Namibia unterwegs. Land und Leute habe ihn fasziniert und was liegt da näher, auch unserem Laufpublikum dieses faceettenreiche Land zu zeigen.

×
Karte: Winter Swimming World Championships - die 12. Weltmeisterschaft im Winterschwimmen in Bled ×

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   News   —   Datenschutz   ARB   Impressum