schulz sportreisen Natur- und Erlebnisreisen
Zum Menü

Ski Marathon Marxa Beret 2017

5 Tage zum EUROLOPPET in den spanischen Pyrenäen

  • Der Marxa Beret lädt ein ins Aran-Tal ...

    Der Marxa Beret lädt ein ins Aran-Tal ... 

  • ... bisher nur im klassischen Stil (42, 21 und 10 km)

    ... bisher nur im klassischen Stil (42, 21 und 10 km) 

  • Start im Jahr 2012, seitdem als EUROLOPPET.

    Start im Jahr 2012, seitdem als EUROLOPPET.  

  • ... auf 1750 m Höhe - mit großer Schnee"garantie" zwischen November bis weit in den März/April hinein!

    ... auf 1750 m Höhe - mit großer Schnee"garantie" zwischen November bis weit in den März/April hinein! 

  •  

  • Neu seit 2015: 30 km Freestile am Samstag

    Neu seit 2015: 30 km Freestile am Samstag  

  • EUROLOPPET Travel Reisepaket
  • Ab/an Airport Toulouse oder Barcelona mit (!) Transfer , Übernachtungen und EUROLOPPET-Vor-Ort-Service

Der MARXA BERET ist der größte Skimarathon in Spanien, wird in den Pyrenäen im Val d`Aran (Aran-Tal) veranstaltet und ist seit 2012 ein Lauf der EUROLOPPET. Die Wettbewerbe finden im obersten Talabschnitt des Val d`Aran statt. Bisher war Start und das Ziel auf dem Plateau von Baqueira-Beret auf einer Höhe von 1850 m ü. NN., welches über eine Passstraße zu erreichen ist. Geplant ist, Start und Ziel in den kleinen und nicht so weit oben liegenden Ort Salardú zu verlegen. Unweit von Vielha, dem Hauptort des Tales, ist dieser gesicherter und wetterunabhängig zu erreichen. Der Marxa Beret findet seit mehr als 30 Jahren mit mehr als 1500 Teilnehmer aus aller Welt statt.

Das Val d’Aran liegt in den Zentralpyrenäen und wird von dem Fluss Garonne durchflossen, welcher dann in Bordeaux in den Atlantik mündet. Das Tal, umgeben von hohen Bergen, grenzt im Norden an Frankreich (Ariège), im Süden an Alta Ribagorza und Aragón, im Osten an Pallars Sobirà und erneut im Osten an Aragón (Benasque) und Frankreich (Haute Garonne).

Vor allem bekannt als absolutes Abfahrt-Eldorado, bietet das Val d´Aran auf der anderen Seite das wohl beste Skilanglauf-Gebiet in Spanien. Für die Einheimischen ist es das „Esquí Nórdico“ - das Paradies der Langläufer. Es verfügt über ein Parcours von mind. 7 km vor sowie eine geloipte Laufstrecken (ca. 40 km) auf dem Plateau Beret bis in die hinteren Täler der Enklave Montgarri und zurück. Diese Plateauebene Baquiera-Beret ist vom unteren Tal nur mit Privatfahrzeugen oder zum Wettkampf mit Sonderbussen zu erreichen.

Zum EUROLOPPET wird daher eine weitere Laufstrecke von und nach Saladur (mit Bus sehr gut ab/an Vielha erreichbar) mit Loipen belegt. Diese Loipe ist verkehrstechnisch günstiger angebunden und wird wahrscheinlich in Zukunft als Wettkampfgebiet zum Tragen kommen.

In Mitten der Pyrenäen findet man in Vielha die Ruhe und Ursprünglichkeit einer einmaligen Naturlandschaft. Die Bars und Restaurants im Ortskern von Vielha sind dank ihrer hohen gastronomischen Qualität ein begehrtes Ziel für alle Liebhaber regionaler Spezialitäten. Die nahgelegene Skistation Baqueira-Beret ist ein Zusammenschluss von drei Skigebieten der Superlative: Baqueira, Beret und Bonaigua mit einer Gesamtfläche von 2166 Hektar. 

Rückblick Februar 2016

In den faszinierend anmutenden kleinen Dörfern der Täler mit ihren Steinhäusern mangelte es an Schnee, doch hoch oben bot sich alles, was das Langlaufherz begehrte. Wetterkapriolen haben wir genommen, wie sie waren: Am Samstag (Skating-Wettbewerb) bot sich uns Sonnenschein pur; der Sonntag (42/21 km CT) war hingegen äußerst stürmisch und schneereich, sodass die gut vorbereiteten Spuren schnell verweht waren. Durch das Grau-in-Grau der schneeverhangenen Wolken kämpfte sich jedoch die Sonne – fast mystisch wirkte das Plateau.

1. Tag Barcelona-Airport oder Toulouse-Airport: (Gruppen-) Transfer ca. 15 Uhr ins Aran-Tal.
2. Tag Streckenbesichtigung, Startnummererhalt
3. Tag Individuelles Training / Freizeit
4. Tag Skimarathon Hauptläufe 42 / 21/ 10 km CT / 30 km FT
5. Tag Früher Transfer nach Barcelona-Airport.

Momentan überarbeiten wir das Reiseprogramm für Sie. Ihre Fragen beantworten wir gern. Reservierungen für 2017 nehmen wir gern schon jetzt entgegen.

 

Entspricht der Auschreibung 2016

An- und Abreise nach Barcelona-Airport: Die Auswahl an Flügen nach Barcelona ist groß. Gern organisieren wir Ihnen den Flug - abgestimmt auf den ab Barcelona-Airport startenden (Gruppen-)Transfer ca. 15 Uhr ins Wettkampfareal Baquiera-Beret (Aran-Tal). Die Rückfahrt ab Vielha/Arantal erfolgt in den Morgenstunden ca. 5/ 5:30 Uhr mit Ankunft in Barcelona-Airport gg. 9/ 9:30 Uhr. Der Rückflug am (7.)8.2.2016 von Barcelona kann somit frühestens 10:30/ 11 Uhr erfolgen (bitte beachten, dass die Zahlung des Skigepäcks und die Abgabe der Ski als Sperrgepäck ein zusätzlicher Zeitfaktor ist...). 

  • Transfer ca. 15 Uhr von Barcelona-Airport am 02.02.17 nach Vielha/ Aran-Tal und am 06.02.17 zurück zum Airport (Gruppentransfer), Ankunft am Airport BCN gegen 09 Uhr
    (Bei eigener Flugbuchung bitte unbedingt diese Zeiten beachten.)
  • 4 Übernachtungen im DZ mit Du/WC in einem 3 Sterne Hotel
  • 4x Frühstück und 1x Begrüßungsabendessen
  • *Ab 10 Reiseteilnehmern: schulz sportreisen-Reisebegleitung

Reise buchen

Teilnehmerzahl: min. 1 bis max. 20
  Termine 2017
  02.02.17 - 06.02.17 ab € 490,- Buchen
5 Tage EUROLOPPET Travel Reisepaket. EUROLOPPET-Passinhaber-Preis: ab € 470,-

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de
Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Stefan Utke
English please! - The public interest in our services is increasing – not only in Germany. Therefore we are currently creating an english translation of this website. Until this work is completed, please feel free to use the automated translation. You can easily activate it here:
Karte: Ski Marathon Marxa Beret 2017

42 / 20 / 10 km CT
30 km FT

Spanien

Fakten zum Lauf

Lauftag
05.02.2017
Startzeit
10 Uhr
Start
Baqueira - Beret
Ziel
Baqueira - Beret
Zeitlimit
-
Transfers
ab/an Toulouse oder Barcelona
Startgebühr
ca. € 20,- bis € 30,-

Teilnehmerzahl

  • min. 1 bis max. 20

Leistungen

  • Transfer ca. 15 Uhr von Barcelona-Airport am 02.02.17 nach Vielha/ Aran-Tal und am 06.02.17 zurück zum Airport (Gruppentransfer), Ankunft am Airport BCN gegen 09 Uhr
    (Bei eigener Flugbuchung bitte unbedingt diese Zeiten beachten.)
  • 4 Übernachtungen im DZ mit Du/WC in einem 3 Sterne Hotel
  • 4x Frühstück und 1x Begrüßungsabendessen
  • *Ab 10 Reiseteilnehmern: schulz sportreisen-Reisebegleitung

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Flug an/ab Barcelona oder Toulouse (in Abstimmung mit dem Gruppentransfer vom Airport ca. 15 Uhr ins Aran-Tal/ Vielha und zurück mit Ankunft am Airport ca. 9 Uhr am 06.02.2017)
  • EZ-Zuschlag: € 40,-
    Pro Verlängerungsnacht: € 10,-

Zusatzausgaben

  • Startgebühr(en)
    Gern bieten wir Ihnen unseren Anmeldeservice für Ihre Startnummer an (15,- EUR Bearbeitungsgebühr) und übernehmen die gesamte Organisation der Startformalitäten für Sie. Die Höhe der Startgebühr ist zeitlich gestaffelt.
  • Bustransfer vom Hotel zum Skigebiet für Trainingsläufe. (ca. € 1,- pro Fahrt)
  • Mahlzeiten

Einreisebestimmungen

  • Die Einreise nach Spanien ist für EU-Bürger mit dem gültigen Personalausweis oder mit dem Reisepass möglich.
  • Die Gültigkeit des Reisedokumentes muss den Ausreisetag beinhalten.
  • Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Link zu dieser Sportreise

www.schulz-sportreisen.de/SPA99

  • Veranstalter: schulz sportreisen
  • Aktualisiert: 11.07.2016
>
Fussleiste mit Logo
schulz sportreisen bei Facebook schulz aktiv reisen bei Google+ schulz aktiv reisen bei Twitter
© schulz aktiv reisen | 0351 266 255 | Bautzner Str. 39, 01099 Dresden ARB Impressum