schulz sportreisen

Deutschland

schulz Ski-Opening mit Schneegarantie

2/3 Tage Ski-Saisoneröffnung in der Skihalle Oberhof mit Testmöglichkeiten und Technik-Workshop

  • Eine bunt gemischte Gruppe von 30 TeilnehmerInnen hatte großen Spaß bei unserem Ski-Opening 2022!

    Eine bunt gemischte Gruppe von 30 TeilnehmerInnen hatte großen Spaß bei unserem Ski-Opening 2022! 

  • Die Skihalle Oberhof aus der Vogelperspektive

    Die Skihalle Oberhof aus der Vogelperspektive 

  • Ein knapp 2 km langer Rundkurs lässt alle Skifreunde auf ihre Kosten kommen

    Ein knapp 2 km langer Rundkurs lässt alle Skifreunde auf ihre Kosten kommen 

  • 2023 gab es durch viel Schnee draußen in der Skihalle viel Platz zum Techniktraining...

    2023 gab es durch viel Schnee draußen in der Skihalle viel Platz zum Techniktraining... 

  • 2023 lag der Fokus auf Techniktraining, top unterstützt durch professionelle Skitrainer

    2023 lag der Fokus auf Techniktraining, top unterstützt durch professionelle Skitrainer 

  • Sowohl im klassischen Stil als auch in der Skatingtechnik konnten unsere Teilnehmer an verschiedenen kostenfreien Skikursen teilnehmen

    Sowohl im klassischen Stil als auch in der Skatingtechnik konnten unsere Teilnehmer an verschiedenen kostenfreien Skikursen teilnehmen 

  • Ganz sicher ein Highlight - auch der ehemalige Tour de Ski Sieger Tobias Angerer ließ uns in einem Technik Workshop an seinem Wissen teilhaben

    Ganz sicher ein Highlight - auch der ehemalige Tour de Ski Sieger Tobias Angerer ließ uns in einem Technik Workshop an seinem Wissen teilhaben 

  • Nur einen Steinwurf von der Skihalle entfernt befindet sich die Biathlon-Skiarena am Grenzadler. Ab hier beginnt das Loipenparadies entlang des Rennsteigs.

    Nur einen Steinwurf von der Skihalle entfernt befindet sich die Biathlon-Skiarena am Grenzadler. Ab hier beginnt das Loipenparadies entlang des Rennsteigs. 

  • Ein traumhafter Winterwald mit idealen (Natur-) Schneebedingungen erwartet Sie mit etwas Glück bei entsprechender Schneelage

    Ein traumhafter Winterwald mit idealen (Natur-) Schneebedingungen erwartet Sie mit etwas Glück bei entsprechender Schneelage 

  • Vor lauter Winterfreude geht es manchmal über Tische und Bänke ;-)

    Vor lauter Winterfreude geht es manchmal über Tische und Bänke ;-) 

  • Unsere Unterkunft in Oberhof direkt an der Loipe und fußläufig entfernt zur Skihalle.

    Unsere Unterkunft in Oberhof direkt an der Loipe und fußläufig entfernt zur Skihalle. 

  • Wir sagen auf Wiedersehen zum Ski-Opening 2024 - traditionell am zweiten Adventswochenende

    Wir sagen auf Wiedersehen zum Ski-Opening 2024 - traditionell am zweiten Adventswochenende 

Weitere Bilder finden Sie im Reiseverlauf

  • 2 oder 3 Tage Ski-Opening: Start in die Skisaison mit garantiertem Schnee (Skihalle)
  • Technik-Workshop Klassisch oder Skating für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Testmöglichkeiten von Skimaterial einer renommierten Skifirma
  • Skihalle: jeweils 2 h freier Eintritt am Samstag/ Sonntag. Freitags individuell möglich.

Das jährliche schulz-Ski-Opening mit Schneegarantie

Das Motto von Deutschlands erster und bisher einziger Skihalle für Langläufer in Oberhof spricht für sich: „Winter. Wann immer Du willst – mit Schneegarantie!“ Ein knapp 2 km langer Rundkurs, mit Anstiegen und Abfahrten von bis zu 12 % bietet optimale Bedingungen für Profis und Einsteiger. Hier trainiert die Weltelite im Skilanglauf und Biathlon während der Sommermonate und in der schneefreien Zeit. Die Skihalle bietet durch eine konstante Temperatur von minus 4 Grad Celsius und einer genau regelbaren Luftfeuchtigkeit 365 Tage im Jahr optimale Trainingsbedingungen.

Testmöglichkeit von neuestem Skimaterial über unsere Partner Sport Luck

2024 steigt unser Ski-Opening bereits zum 14. Mal. Wir bieten Ihnen auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit hochwertiges und neuestes Skilanglaufmaterial von mindestens einem renommierten Skihersteller über unseren Partner Sport Luck kostenfrei zu testen. Zudem bieten wir Ihnen über unseren Stock-Partner LEKI auch die Möglichkeit hochwertige Skistöcke ebenfalls kostenfrei zu testen.

Mit unserem Testival-Ticket bestens in die neue Skisaison starten!

Die Nutzung der Skihalle ist für Sie am Samstag und Sonntag für jeweils 2 Stunden gratis (insgesamt 4 h, kann auf beide Tage verteilt werden), ebenso bieten wir Ihnen kostenfreie Technik-Workshops in klassischer und in der Skatingtechnik für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir spulen gemeinsam die ersten Schneekilometer in der Skihalle ab, freuen uns auf ein Wiedersehen, schmieden Pläne und geben am Abend viele nützliche Informationen rund um die Skisaison 24/25.

(W)interessante Abendgestaltung mit Vorträgen

Am Freitagabend werfen wir einen fotografischen Ausblick in die Welt der Skimarathons und im Hotel ist gemütliches Fachsimpeln unter Gleichgesinnten angesagt. Die Übernachtung(en) erfolgen im Sport-Hotel Oberhof (bei Schneelage mit direktem Loipenanschluss ab Hotel). Genießen Sie die hellen und komfortabel eingerichteten Doppelzimmer bei einem herrlichen Blick über den Erholungsort Oberhof. Wenn bereits Naturschnee gefallen sein sollte, dann steht natürlich einer zusätzlichen Rodel- oder/und Skitour entlang des Rennsteiges nichts im Wege.

|

Anreise individuell nach Oberhof. Ab 15 Uhr ist der Zimmerbezug im Sporthotel Oberhof möglich. Am heutigen Freitag kann die Skihalle von 11 bis 20 Uhr optional genutzt werden. 19 Uhr Abendessen im Hotel im Raum „Schneekopf“ mit gemütlichem Beisammensein in lockerer Runde. Bei unserem Ski-Opening-Abend werfen wir einen interessanten fotografischen Blick auf vergangene und anstehende Skiabenteuer aus der Welt der Skimarathons.

1. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Die Skihalle ist heute von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Freie Nutzung für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Wir bieten Ihnen kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Der klassische Kurs startet um 13 Uhr, der Skatingkurs um 16 Uhr. Wer die Skihalle über 2 Stunden hinaus nutzen möchte, kann an der Tageskasse weitere Stunden hinzu buchen. Abendessen ab 18 Uhr im Hotel. Ab 19 Uhr ist es wieder eine spannende Abendgestaltung geplant.

2. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Bis 10 Uhr Check-Out im Hotel. Heute ist die Skihalle von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 11 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden. Auch heute wieder umfangreiche Testmöglichkeiten und kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Der klassische Kurs startet heute um 11 Uhr, der Skatingkurs um 13 Uhr. In der Skihalle bestehen auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. 16 Uhr offizielles Ende unseres "Ski-Openings".

3. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Für die heute anreisenden Gäste ist der Check In ab 15 Uhr im Sporthotel möglich. Die Skihalle ist heute von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Freie Nutzung für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen v.a. von Rossignol. Der klassische Kurs startet um 13 Uhr, der Skatingkurs um 16 Uhr. Wer die Skihalle über 2 Stunden hinaus nutzen möchte, kann an der Tageskasse weitere Stunden hinzu buchen. Abendessen ab 18 Uhr im Hotel. Ab 19 Uhr ist es wieder eine spannende Abendgestaltung geplant.

1. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Bis 10 Uhr Check-Out im Hotel. Heute ist die Skihalle von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 11 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden. Auch heute wieder umfangreiche Testmöglichkeiten und kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Der klassische Kurs startet heute um 11 Uhr, der Skatingkurs um 13 Uhr. In der Skihalle bestehen auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. 16 Uhr offizielles Ende unseres "Ski-Openings".

2. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Anreise individuell nach Oberhof. Ab 15 Uhr ist der Zimmerbezug im Sporthotel Oberhof möglich. Am heutigen Freitag kann die Skihalle von 11 bis 20 Uhr optional genutzt werden. 19 Uhr Abendessen im Hotel im Raum „Schneekopf“ mit gemütlichem Beisammensein in lockerer Runde. Bei unserem Ski-Opening-Abend werfen wir einen interessanten fotografischen Blick auf vergangene und anstehende Skiabenteuer aus der Welt der Skimarathons.

06.12.2024. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Die Skihalle ist heute von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Freie Nutzung für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Wir bieten Ihnen kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Der klassische Kurs startet um 13 Uhr, der Skatingkurs um 16 Uhr. Wer die Skihalle über 2 Stunden hinaus nutzen möchte, kann an der Tageskasse weitere Stunden hinzu buchen. Abendessen ab 18 Uhr im Hotel. Ab 19 Uhr ist es wieder eine spannende Abendgestaltung geplant.

07.12.2024. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Bis 10 Uhr Check-Out im Hotel. Heute ist die Skihalle von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 11 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden. Auch heute wieder umfangreiche Testmöglichkeiten und kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Der klassische Kurs startet heute um 11 Uhr, der Skatingkurs um 13 Uhr. In der Skihalle bestehen auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. 16 Uhr offizielles Ende unseres "Ski-Openings".

08.12.2024. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Für die heute anreisenden Gäste ist der Check In ab 15 Uhr im Sporthotel möglich. Die Skihalle ist heute von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Freie Nutzung für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen v.a. von Rossignol. Der klassische Kurs startet um 13 Uhr, der Skatingkurs um 16 Uhr. Wer die Skihalle über 2 Stunden hinaus nutzen möchte, kann an der Tageskasse weitere Stunden hinzu buchen. Abendessen ab 18 Uhr im Hotel. Ab 19 Uhr ist es wieder eine spannende Abendgestaltung geplant.

07.12.2024. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Bis 10 Uhr Check-Out im Hotel. Heute ist die Skihalle von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 11 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden. Auch heute wieder umfangreiche Testmöglichkeiten und kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Der klassische Kurs startet heute um 11 Uhr, der Skatingkurs um 13 Uhr. In der Skihalle bestehen auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. 16 Uhr offizielles Ende unseres "Ski-Openings".

08.12.2024. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

Vorgesehene Reiseleiter

 

Teilnehmerzahl: mind. 15 bis max. 42
  Termine 2024
  06.12.24 — 08.12.24 € 250,- Buchen
  Variante Freitag - Sonntag, Preis p.P. im DZ. Unser Ski-Opening wird auch 2024 traditionell am 2. Adventwochenende stattfinden.
Danke für die beiden Anmeldungen vom 18.03.24!
  07.12.24 — 08.12.24 € 210,- Buchen
  Variante Samstag - Sonntag. Preis p.P. im DZ. Unser Ski-Opening wird auch 2024 traditionell am 2. Adventwochenende stattfinden...
Danke für die beiden Anmeldungen vom 18.03.24!

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de
Buchbar
Mit nächster Buchung gesichert
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Wichtige Informationen im Rahmen einer Reisebuchung finden Sie unter Wissenswertes

Ähnliche Reiseangebote


Persönliche Beratung durch ...

Tino Lietsch
English please! - The public interest in our services is increasing – not only in Germany. Therefore we are currently creating an english translation of this website. Until this work is completed, please feel free to use the automated translation. You can easily activate it here:

2 km Rundkurs oder bei Natur-Schnee: unendlich :-)

Erdgebundene Anreise

Fakten zum Event

Lauftag
06.12. / 07.12. / 08.12.24
Startzeit
Freitag: ab 16 Uhr
Sa/So: ab 11:00 Uhr
Start
Skihalle
Ziel
Skihalle
Zeitlimit
Freitag bis 20 Uhr und Samstag bis 18 Uhr; Sonntag bis 16:00 Uhr
Transfers
in Eigenregie
Startgebühr
Sa und So je 2h inklusive
Freitag: vor Ort

Anforderung

  • Das Ski-Opening ist für jeden geeignet, der entweder mit dem Skifahren beginnen möchte oder all jene Skifahrer, die die Winter-Saison eröffnen wollen.

Teilnehmerzahl

  • mind. 15 bis max. 42
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Leistungen (ab/an Oberhof)

  • 1 (2)x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Oberhof im DZ (EZ) mit DU/WC inkl. Kurtaxe und WLAN
  • 1 (2)x Abendessen (Buffet), 1 (2)x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Jeweils 2 Stunden freier Eintritt in die Skihalle für Samstag und Sonntag
  • Kostenfreie Ausleihmöglichkeit von neuestem Skimaterial eines ausstellenden renommierten Herstellers
  • Hochwertige Teststöcke von unserem Partner LEKI
  • Kostenfreie Skilanglaufkurse für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Gemütlicher Ski-Opening Abend am Freitag im Hotel
  • Freie Nutzung des Sauna- und Poolbereiches im Hotel
  • schulz sportreisen-Reiseleitung ab Skihalle von Freitag 16 Uhr bis Sonntag 16 Uhr

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • EZ-Zuschlag € 45,- pro Nacht

Zusatzausgaben

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Zusätzliche Nutzung der Skihalle am Freitag und über die 2h Samstag und Sonnntag hinaus

Link zu dieser Sportreise

www.schulz-sportreisen.de/DEU01

Persönliche Beratung durch ...

Tino Lietsch

Ähnliche Reiseangebote


  • Veranstalter: schulz sportreisen
  • Aktualisiert: 04.04.2024
Reiseleiter: XYZ

Frank Schulz war in der Jugend Cross- und Mittelstreckenläufer und läuft heutzutage seine Kilometer auf den Skiern. Er begleitete in den letzten Jahren zahlreiche Gruppen zu kleinen und zu den größten Ski-Events der World- und Euroloppetserie, nimmt selbst an den Marathons teil - und dies mit wachsender Begeisterung. Mittlerweile stehen zu Buche 8x Vasa, 3x König Ludwig Lauf, 3x Marcialonga, 4x Murmansk, 2x Rajallta Rajalle, 2x Halvvasan, 1x Lapponia, 1x Avacha (Kamtschatka), 2x Demino, 1x XCSki Ugra, 9x Iserlauf (1x ohne Chip :-) da vergessen...), 3x Finlandia, 3x Rennsteigskilauf, 2x Moonlight Classic, 2x China Vasaloppet, 3x Tartu-Marathon, 2x Dolomiten-Lauf und je 1x Gatineau, Bieg Piastow, Kammlauf, Birkebeiner, ÖppetSpar, Toblach - Cortina, Pustertallauf, Schellerhau-Kammlauf, Gsieserlauf und Vuokatti (Euroloppet wie auch Senoiren WM 2016). 2016 nahm er zudem bei der WM der Eisschwimmer in Tjumen teil, und "landete" bei 25 und 50 m Freistil im Mittelfeld. Doch das schönste ist und bleibt : Skifahren!

×
Reiseleiter: XYZ

Schon sehr früh entdeckte der Thüringer seine Liebe zum Ausdauersport. Vor allem der Skilanglauf zählt seit jeher zu seinen großen Leidenschaften. 2013 absolvierte er erstmals erfolgreich große Skimarathons wie den Marcialonga und den Vasalauf. Winter für Winter kamen große Ski-Highlight hinzu, wie der Birkebeiner in Norwegen, Fossavatn auf Island, Toblach-Cortina oder der Gatineau Loppet in Kanada. Als Produktmanager betreut er viele unserer Skilanglauf- und Marathonreisen sowie die Vätternrundan.

×
×
×
×
×
×
Karte: schulz Ski-Opening mit Schneegarantie ×


schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   News   —   Datenschutz   Cookies   ARB   Impressum