schulz sportreisen

Deutschland

schulz Ski-Opening mit Schneegarantie

2/3 Tage Ski-Saisoneröffnung in der Skihalle Oberhof

  • Eine bunt gemischte Gruppe von 30 TeilnehmerInnen hatte großen Spaß bei unserem Ski-Opening 2022!

    Eine bunt gemischte Gruppe von 30 TeilnehmerInnen hatte großen Spaß bei unserem Ski-Opening 2022! 

  • Die Skihalle Oberhof aus der Vogelperspektive

    Die Skihalle Oberhof aus der Vogelperspektive 

  • Ein knapp 2 km langer Rundkurs lässt alle Skifreunde auf ihre Kosten kommen

    Ein knapp 2 km langer Rundkurs lässt alle Skifreunde auf ihre Kosten kommen 

  • 2021 gab es durch viel Schnee draußen in der Skihalle viel Platz zum Techniktraining...

    2021 gab es durch viel Schnee draußen in der Skihalle viel Platz zum Techniktraining... 

  • 2022 lag der Fokus auf Techniktraining, top unterstützt durch professionelle Skitrainer

    2022 lag der Fokus auf Techniktraining, top unterstützt durch professionelle Skitrainer 

  • Sowohl im klassischen Stil als auch in der Skatingtechnik konnten unsere Teilnehmer an verschiedenen kostenfreien Skikursen teilnehmen

    Sowohl im klassischen Stil als auch in der Skatingtechnik konnten unsere Teilnehmer an verschiedenen kostenfreien Skikursen teilnehmen 

  • Ganz sicher ein Highlight - auch der ehemalige Tour de Ski Sieger Tobias Angerer ließ uns in einem Technik Workshop an seinem Wissen teilhaben

    Ganz sicher ein Highlight - auch der ehemalige Tour de Ski Sieger Tobias Angerer ließ uns in einem Technik Workshop an seinem Wissen teilhaben 

  • Nur einen Steinwurf von der Skihalle entfernt befindet sich die Biathlon-Skiarena am Grenzadler. Ab hier beginnt das Loipenparadies entlang des Rennsteigs.

    Nur einen Steinwurf von der Skihalle entfernt befindet sich die Biathlon-Skiarena am Grenzadler. Ab hier beginnt das Loipenparadies entlang des Rennsteigs. 

  • Ein traumhafter Winterwald mit idealen (Natur-) Schneebedingungen erwartet Sie mit etwas Glück bei entsprechender Schneelage

    Ein traumhafter Winterwald mit idealen (Natur-) Schneebedingungen erwartet Sie mit etwas Glück bei entsprechender Schneelage 

  • Vor lauter Winterfreude geht es manchmal über Tische und Bänke ;-)

    Vor lauter Winterfreude geht es manchmal über Tische und Bänke ;-) 

  • Unsere Unterkunft in Oberhof direkt an der Loipe und fußläufig entfernt zur Skihalle.

    Unsere Unterkunft in Oberhof direkt an der Loipe und fußläufig entfernt zur Skihalle. 

  • Wir sagen auf Wiedersehen zum Ski-Opening 2023 - traditionell am zweiten Adventswochenende

    Wir sagen auf Wiedersehen zum Ski-Opening 2023 - traditionell am zweiten Adventswochenende 

Weitere Bilder finden Sie im Reiseverlauf

  • 2 oder 3-Tage-Ski-Opening: Start in die Skisaison mit garantiertem Schnee (Skihalle)
  • Jährlich stattfindendes schulz-Skiopening mit 20 bis 40 Skifreunden
  • Technik Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene am Samstag
  • Gute Testmöglichkeiten von Skimaterial (Ski, Stöcke, Schuhe) einer renommierten Skifirma
  • Skihalle: jeweils 2 h freier Eintritt am Samstag/ Sonntag. Freitags individuell möglich.

Das war unser Ski-Opening 2022

Am zweiten Adventswochenende eröffneten wir traditionell im Thüringer Wald unsere Ski-Saison. Obwohl sich Oberhof auf den Punkt tief winterlich präsentierte, reichte die Schneedecke nicht ganz für Skifahren auf den Loipen entlang des Rennsteigs. In der Skihalle feilten wir in verschiedenen Skikursen an unserer Technik oder testeten neuestes Skimaterial (u.a. Atomic) über unseren Partner Sport Luck. Ein besonderes Highlight war diesmal ein Technik Workshop mit Weltcupsieger Tobias Angerer. Drei Dinge können wir schon jetzt für unser Ski-Opening 2023 garantieren: Schnee (Skihalle), gute Stimmung und Skilanglauf-verrückte Teilnehmer/innen!

Deutschland - Aktuelle Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen (Corona)

Die Einreise ist teilweise möglich. Einwohner Chinas benötigen, mit Ausnahme von Staatsangehörigen des EU- und Schengenraums, weiterhin einen triftigen Reisegrund zur Einreise nach Deutschland.

Reisen innerhalb des Landes

Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt. Reisende sollten die Verordnungen der jeweiligen Bundesländer oder Regionen beachten.

Quarantäne

Es kommt zu keinen Quarantänemaßnahmen.

Hinweise für geimpfte oder genesene Reisende

Nur Reisende mit anerkanntem Impf- oder Genesungsnachweis können sich von Restriktionen befreien. Im Folgenden wird definiert, wer als geimpft / genesen gilt:

Als geimpft / genesen gilt: Es muss kein Nachweis erbracht werden, da keine Erleichterungen bestehen.

Wichtig bei der Einreise

COVID-19-Test

COVID-19-Test: Ja. Dies gilt für Reisende aus Virusvariantengebieten, in denen eine besorgniserregende Virusvariante aufzutreten droht (derzeit: China und Macau). Die Testpflicht betrifft Personen, die sich innerhalb der letzten 10 Tage vor Einreise nach Deutschland in einem solchen Gebiet aufgehalten haben. Diese müssen einen bei Einreise maximal 48 Stunden alten PCR- oder Antigen-Test vorlegen.

Ausgenommen: Kinder unter 12 Jahren.

Test vor Ort

Test vor Ort: Ja. Dies gilt für Reisende aus Virusvariantengebieten, in denen eine besorgniserregende Virusvariante aufzutreten droht (derzeit: China und Macau). Diese werden nach der Ankunft stichprobenartigen Antigen-Tests unterzogen.

Einreiseformular

Es muss kein Einreiseformular ausgefüllt werden.

App

Es ist keine App erforderlich.

Versicherung

Es wird keine Versicherung benötigt.

Transit

Der Transit ist möglich. Transitreisende aus Virusvariantengebieten unterliegen unter bestimmten Umständen der Nachweispflicht. Informieren Sie sich dazu unter folgendem Link: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen/guv-19-lp/coronaeinreisev.html#c19334

Wichtig am Zielort

Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen.

Ausgangssperre

nein

Hotels/Ferienunterkünfte

geöffnet

Restaurants/Cafés

geöffnet

Bars

geöffnet

Clubs

geöffnet

Geschäfte

geöffnet

Museen/Sehenswürdigkeiten

geöffnet

Kinos/Theater

geöffnet

Strände

geöffnet

Gotteshäuser

geöffnet

Öffentliche Verkehrsmittel

verfügbar

Taxis

verfügbar

Maskenpflicht

teilweise

  • im öffentlichen Nahverkehr

Mindestabstand

1.50 Meter

Versammlungsverbot

Nein




Datenstand vom: 28.01.2023 10:30 für Kunden von: schulz aktiv reisen e.K., Bautzner Str. 39, 01099 Dresden

Das Motto von Deutschlands erster und bisher einziger Skihalle für Langläufer in Oberhof spricht für sich: „Winter. Wann immer Du willst – mit Schneegarantie!“ Ein knapp 2 km langer Rundkurs, mit Anstiegen und Abfahrten von bis zu 12 % bietet optimale Bedingungen für Profis und Einsteiger. Hier trainiert die Weltelite im Skilanglauf und Biathlon während der Sommermonate und in der schneefreien Zeit. Die Skihalle bietet durch eine konstante Temperatur von minus 4 Grad Celsius und einer genau regelbaren Luftfeuchtigkeit 365 Tage im Jahr optimale Trainingsbedingungen.

Testmöglichkeit von neuestem Skimaterial über unseren Partner Sport Luck

2023 steigt unser Ski-Opening bereits zum 13. Mal. Anders als in den Vorjahren halten sich die Ski-, Stock- und Schuhhersteller eher bedeckt und werden wohl nicht vor Ort sein. Wir lassen jedoch Traditionen nicht links liegen, sondern bieten Ihnen, wie schon im Dezember 2022, die Gelegenheit, hochwertiges und neues Skilanglaufmaterial mindestens von einem der renommierten Skihersteller über unseren Partner Sport Luck kostenfrei zu testen.

Mit unserem Testival-Ticket bestens in die neue Skisaison starten!

Die Nutzung der Skihalle ist für Sie mit unserem „Testival“-Ticket am Samstag und Sonntag für jeweils 2 Stunden gratis, ebenso bieten wir Ihnen kostenfreie Skilanglaufkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir spulen gemeinsam die ersten Schneekilometer in der Skihalle ab, freuen uns auf ein Wiedersehen, schmieden Pläne und geben am Abend viele nützliche Informationen rund um die Skisaison 23/24.

(W)interessante Abendgestaltung mit Vorträgen

Jeweils Freitag- und Samstagabend ist im Hotel gemütliches Fachsimpeln unter Gleichgesinnten angesagt mit Infos und Interessantem zu und aus der Welt der Skimarathons. Die Übernachtung(en) erfolgen im Sport-Hotel Oberhof. Genießen Sie die hellen und komfortabel eingerichteten Doppelzimmer bei einem herrlichen Blick über den Erholungsort Oberhof. Wenn bereits Naturschnee gefallen sein sollte, dann steht natürlich einer zusätzlichen Rodel- oder/und Skitour entlang des Rennsteiges nichts im Wege.

|

Anreise individuell nach Oberhof. Ab 15 Uhr ist der Zimmerbezug im Sporthotel Oberhof möglich. Am heutigen Freitag kann die Skihalle von 11 bis 20 Uhr optional genutzt werden. 19 Uhr Abendessen im Hotel im Raum „Schneekopf“ mit gemütlichem Beisammensein in lockerer Runde. Wir und einige unserer Gäste werden ein paar fotografische Reiseeindrücke aus der Welt des Skilanglauf's zum Besten geben.

1. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Die Skihalle ist heute von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Ab 10 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Auch kostenfreie Skikurse sind heute sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Skifreunde möglich. Wer die Skihalle über 2 Stunden hinaus nutzen möchte, kann direkt vor Ort an der Tageskasse weitere Stunden hinzu buchen. Abendessen 18 Uhr im Hotel (Raum Schneekopf) Ski-Opening-Abend mit Bildern zu vergangenen und anstehenden Skiabenteuern der Saison 2023/2024.

2. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Bis 10 Uhr Check-Out im Hotel. Heute ist die Skihalle von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 11 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Auch heute sind wieder kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Skifreunde möglich. In der Skihalle bestehen auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. 16 Uhr offizielles Ende unseres "Ski-Openings". (F/-/-)

3. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Für die heute anreisenden Gäste ist der Check In ab 15 Uhr im Sporthotel möglich. Die Skihalle ist heute von 10 (oder ab 12) bis 18 Uhr geöffnet. Ab 10 (oder ab 12) Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Auch kostenfreie Skikurse sind heute sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Skifreunde möglich. Wer die Skihalle über 2 Stunden hinaus nutzen möchte, kann direkt vor Ort an der Tageskasse weitere Stunden hinzu buchen. Abendessen ab 18 Uhr im Sporthotel. Ab 19:30 Uhr im Hotel (Raum Schneekopf) Ski-Opening-Abend mit Bildern zu vergangenen und anstehenden Skiabenteuern der Saison 2022/2023.

1. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Bis 10 Uhr Check-Out im Hotel. Heute ist die Skihalle von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 11 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Auch heute sind wieder kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Skifreunde möglich. In der Skihalle bestehen auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. 16 Uhr offizielles Ende unseres "Ski-Openings". (F/-/-)

2. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Anreise individuell nach Oberhof. Ab 15 Uhr ist der Zimmerbezug im Sporthotel Oberhof möglich. Am heutigen Freitag kann die Skihalle von 11 bis 20 Uhr optional genutzt werden. 19 Uhr Abendessen im Hotel im Raum „Schneekopf“ mit gemütlichem Beisammensein in lockerer Runde. Wir und einige unserer Gäste werden ein paar fotografische Reiseeindrücke aus der Welt des Skilanglauf's zum Besten geben.

08.12.2023. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Die Skihalle ist heute von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Ab 10 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Auch kostenfreie Skikurse sind heute sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Skifreunde möglich. Wer die Skihalle über 2 Stunden hinaus nutzen möchte, kann direkt vor Ort an der Tageskasse weitere Stunden hinzu buchen. Abendessen 18 Uhr im Hotel (Raum Schneekopf) Ski-Opening-Abend mit Bildern zu vergangenen und anstehenden Skiabenteuern der Saison 2023/2024.

09.12.2023. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Bis 10 Uhr Check-Out im Hotel. Heute ist die Skihalle von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 11 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Auch heute sind wieder kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Skifreunde möglich. In der Skihalle bestehen auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. 16 Uhr offizielles Ende unseres "Ski-Openings". (F/-/-)

10.12.2023. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Für die heute anreisenden Gäste ist der Check In ab 15 Uhr im Sporthotel möglich. Die Skihalle ist heute von 10 (oder ab 12) bis 18 Uhr geöffnet. Ab 10 (oder ab 12) Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Auch kostenfreie Skikurse sind heute sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Skifreunde möglich. Wer die Skihalle über 2 Stunden hinaus nutzen möchte, kann direkt vor Ort an der Tageskasse weitere Stunden hinzu buchen. Abendessen ab 18 Uhr im Sporthotel. Ab 19:30 Uhr im Hotel (Raum Schneekopf) Ski-Opening-Abend mit Bildern zu vergangenen und anstehenden Skiabenteuern der Saison 2022/2023.

09.12.2023. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Zwischen 7:30 und 10 Uhr Frühstück im Sporthotel. Bis 10 Uhr Check-Out im Hotel. Heute ist die Skihalle von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 11 Uhr freie Nutzung der Skihalle für 2 Stunden und umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial renommierter Skifirmen. Auch heute sind wieder kostenfreie Skikurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Skifreunde möglich. In der Skihalle bestehen auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. 16 Uhr offizielles Ende unseres "Ski-Openings". (F/-/-)

10.12.2023. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

Vorgesehene Reiseleiter

 

Teilnehmerzahl: mind. 15 bis max. 30
  Termine 2023
  08.12.23 — 10.12.23 € 220,- Buchen
  Schon jetzt (22.1.) die erste Doppelbuchung - Danke!! Ski-Opening 2023 - Variante Freitag - Sonntag, Preis p.P. im DZ.
  09.12.23 — 10.12.23 € 180,- Buchen
  Ski-Opening 2023 - Variante Samstag - Sonntag. Preis p.P. im DZ.

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de

Verschlüsselt Buchen

Sie werden nun zu der verschlüsselten Buchung auf www.schulz-aktiv-reisen.de weitergeleitet.

OK!


English please? Online reservation is available in german only. Please send us your request via e-mail: info@schulz-sportreisen.de
Buchbar
Mit nächster Buchung gesichert
Gesichert
Wenig frei!
Ausgebucht / nicht buchbar

Wichtige Informationen im Rahmen einer Reisebuchung finden Sie unter Wissenswertes

Ähnliche Reiseangebote


Ich berate Sie gern ...

Tino Lietsch
English please! - The public interest in our services is increasing – not only in Germany. Therefore we are currently creating an english translation of this website. Until this work is completed, please feel free to use the automated translation. You can easily activate it here:

2 km Rundkurs oder bei Natur-Schnee: unendlich :-)

Erdgebundene Anreise

Fakten zum Event

Lauftag
08.12. / 09.12. / 10.12.23
Startzeit
Freitag: ab 17 Uhr
Sa/So: ab 11:00 Uhr
Start
Skihalle
Ziel
Skihalle
Zeitlimit
Freitag bis 20 Uhr und Samstag bis 18 Uhr; Sonntag bis 16:00 Uhr
Transfers
in Eigenregie
Startgebühr
Sa und So inklusive; Freitag: vor Ort

Anforderung

  • Das Ski-Opening ist für jeden geeignet, der entweder mit dem Skifahren beginnen möchte oder all jene Skifahrer, die die Winter-Saison eröffnen wollen.

Teilnehmerzahl

  • mind. 15 bis max. 30
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Leistungen (ab/an Oberhof)

  • 1 (2)x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Oberhof im DZ (EZ) mit DU/WC inkl. Kurtaxe und WLAN
  • 1 (2)x Abendessen (Buffet), 1 (2)x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Jeweils 2 Stunden freier Eintritt in die Skihalle für Samstag und Sonntag
  • Kostenfreie Ausleihmöglichkeit von neuestem Skimaterial renommierter Hersteller über unseren Partner Sport Luck
  • Kostenfreie Skilanglaufkurse für Anfänger und Fortgeschrittene
  • 2 gemütliche Ski-Opening Abende mit Kurz-Vorträgen im Hotel
  • Freie Nutzung des Saunabereiches im Hotel
  • schulz sportreisen-Reiseleitung ab Skihalle von Freitag 16 Uhr bis Sonntag 16 Uhr

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • EZ-Zuschlag € 40,- pro Nacht

Zusatzausgaben

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Zusätzliche Nutzung der Skihalle am Freitag

Link zu dieser Sportreise

www.schulz-sportreisen.de/DEU01

  • Veranstalter: schulz sportreisen
  • Aktualisiert: 22.01.2023
Reiseleiter: XYZ

Schon sehr früh entdeckte der Thüringer seine Liebe zum Ausdauersport. Skilanglauf, Marathon und der Rennradsport zählen zu seinen großen Leidenschaften. 2013 absolvierte er erstmals erfolgreich die Vätternrundan im Jahr darauf große Skimarathons wie den Marcialonga und den Vasalauf. Als Produktmanager betreut er unsere Skilanglauf- und Marathonreisen sowie die Vätternrundan.

×
Reiseleiter: XYZ

Frank Schulz, in der Jugend Cross- und Mittelstreckenläufer, läuft er heute seine Kilometer auf den Skiern. Er begleitete in den letzten Jahren zahlreiche Gruppen zu kleinen und zu den größten Ski-Events der World- und Euroloppetserie, nimmt selbst an den Marathons teil - und dies mit wachsender Begeisterung. Mittlerweile stehen zu Buche 7x Vasa, 3x König Ludwig Lauf, 3x Marcialonga, 4x Murmansk, 2x Rajallta Rajalle, 2x Halvvasan, 1x Lapponia, 1x Avacha (Kamtschatka), 2x Demino, 1x XCSki Ugra, 7x Iserlauf (1x ohne Chip :-) da vergessen...), 3x Finlandia, 3x Rennsteigskilauf, 2x Moonlight Classic, 2x China Vasaloppet und je 1x Gatineau, Kammlauf, Birkebeiner, ÖppetSpar, Toblach - Cortina, Gsieserlauf, Dolomitenlauf, Vuokatti (Euroloppet wie auch Senoiren WM 2016) und Tartu-Marathon. 2016 nahm er zudem bei der WM der Eisschwimmer in Tjumen teil, und "landete" bei 25 und 50 m Freistil im Mittelfeld. Doch das schönste ist und bleibt : Skifahren!

×
Reiseleiter: XYZ

Ob zu Fuß, per Fahrrad, mit Schneeschuhen, mit Ski oder Snowboard – Sport ist Teil seines Lebens. Seinen Traum, mit dem Fahrrad auf Weltreise zu gehen, verwirklichte er sich und radelte somit um die halbe Welt; bereiste allein dabei 15 Länder auf 3 Kontinenten. Auf seinen Reisen steht für ihn immer der Kontakt zu fremden Menschen und Kulturen im Vordergrund. Jährlich nimmt Stefan an zahlreichen Marathon- und Berg-Läufen sowie Skimarathons teil. In seiner Jugend arbeitete er unter anderem als Ski- und Snowboard-Lehrer, lebte später in Australien, Neuseeland, Russland und Österreich bis es ihn am Ende doch wieder in seine geliebte Heimatstadt Dresden zurück zog. Seit Anfang 2015 betreut er einen Teil unserer Skilanglauf- und Marathonreisen, wobei er stets auch aktiv an den Events teilnimmt. In Nepal führt Stefan gemeinsam mit Gelu Sherpa den Annapurna Circuit Trailrun durch den Himalaya. In Schweden leitet er gemeinsam mit Tino unsere Reise zur 300 km Vätternrundan, wobei er es sich nie nehmen lässt, selbst an dem Radrennen teilzunehmen. Ferner führt und begleitet er so oft wie möglich unsere Lauf- und Skireisen wie zum Beispiel zum Two Oceans Marathon, Gatineau Loppet, Vasaloppet, Marcialonga, Finlandia Hiitho, Rennsteiglauf, Great Ethiopian Run, Madeira Trailrun, u.v.m..

×
×
×
×
×
×
Karte: schulz Ski-Opening mit Schneegarantie ×

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   News   —   Datenschutz   Cookies   ARB   Impressum